navigation
1994-1996 Start Internet

1994-1996 Start Internet

Anfang der 90er Jahre stürzt sich die Welt ins Internet, ins Web, um genauer zu sein. Weil die meisten Firmen jedoch weder vom Web als Medium, noch von den technischen Grundlagen viel wussten, brauchten sie Unterstützung. Christian Schwengeler lieferte sie. Er baute eine eigene Infrastruktur für Hosting und Dial-Up Access auf. Dann realisierte er mit seinem Team Internet- und Intranet-Projekte unter anderem für Orell Füssli, die Stadtpolizei Winterthur, Ruf Datensysteme, ZHOL (Ringier), Humanline (Scout-Gruppe), Sitag Möbel, Bindella, SAR-Motorsport, den Verkehrsverein Samnaun, METEOSWISS, Kümmerli & Frey, Schweizer Wanderwege, Schweiz Tourismus, Reed Messen und die erste Homepage der Marketingmesse X sowie einen strategischen Grossauftrag für Microsoft Schweiz. Zielvorgabe war, die damals rund 200 Solution Partner, welche die meisten weder Internetwissen noch praktisch alle keinen Internetauftritt hatten, bis Ende 1994 mit einer Homepage auf
powered by anthrazit